Wissenschaft

Künstliche Intelligenz

Browser-Tool: Jetzt kann jeder täuschend echte KI-Gesichter erschaffen

Künstliche Intelligenz macht enorme Fortschritte, wenn es um manipulierte Bilder geht. Erkennst du den Unterschied?
Johannes Drosdowski
2.15.19
Psychische Gesundheit

Warum es gut ist, dass Instagram jetzt Bilder mit selbstverletzendem Verhalten zensiert

Nach dem Suizid einer 14-Jährigen wird sich Instagram ändern. Aber ein Problem bleibt.
Sebastian Meineck
2.11.19
Klimawandel

Die Farbe der Ozeane verändert sich – und das ist ein Problem

Der Klimawandel bringt die Mikroorganismen im Ozean durcheinander. Forschende fürchten: Das wirkt sich auf den ganzen Planeten aus.
Becky Ferreira
2.6.19
Sonnensystem

Astronomen rätseln über neunten Planeten, der vielleicht gar keiner ist

Nein, es geht dabei ausnahmsweise nicht um Pluto.
Jordan Pearson
1.23.19
Tierversuch

Onkomaus: Die Geschichte der Labormaus, die zum Sterben gezüchtet wurde

Sie sollte dabei helfen, ein Mittel gegen Brustkrebs zu entwickeln – und dann löste die Maus eine internationale Kontroverse aus.
Gavin Haynes
1.23.19
Gesundheit

Fünf angebliche Weisheiten über Erkältungen, die so nicht stimmen

Schön einen Erkältungssaft schlürfen und dann beim Joggen die Krankheit wegschwitzen: Keine gute Idee. Wenn du einen dieser fünf Ratschläge hörst, solltest du besser 'Nein, Danke' sagen.
Enno Park
1.15.19
mathematik

Diese Schleimpilze können rechnen

Die Einzeller lösen nicht nur komplexe Mathe-Probleme, sie sind dabei auch erstaunlich schnell.
Daniel Oberhaus
1.9.19
zukunft

Wir haben 27 Forschende gefragt, was ihnen an der Zukunft Sorgen bereitet

"Die Zukunft zu verstehen, bedeutet auch, aus der Vergangenheit zu lernen."
Becky Ferreira
1.4.19
Im Namen der Wissenschaft

Studenten erschaffen Cyborg-Hummeln, die Bauern bei der Arbeit helfen

Hummeln sind die besseren Drohnen: Im Vergleich sind die Insekten schneller und sparsamer als Maschinen mit Propellern. Ein ganzer Schwarm von ihnen könnte Jobs in der Landwirtschaft bekommen.
Samantha Cole
12.18.18
Naturschauspiel

Forscher rätseln, warum dieser Robbe ein Aal aus der Nase hängt

"Das ist schon das dritte oder vierte Mal": Eigentlich wollen Forschende die Hawaii-Mönchsrobbe vorm Aussterben retten. Nun befreien sie die Tiere auch von aufdringlichen Fischen.
Sarah Emerson
12.10.18
CRISPR-Cas9

Rätsel um umstrittenen Genforscher: He Jiankui offenbar verschwunden

Wie viele Babys hat He Jiankui genetisch verändert? Und wo ist er überhaupt? Während die Versuche des Forschers immer mehr Fragen aufwerfen, sehen Kollegen den Ruf der CRISPR-Technologie ruiniert.
Jan Lindenau
12.5.18
Wissenschaft

Diese Wespen verwandeln Spinnen in willenlose Zombies

Zoologinnen haben im Amazonas eine Wespenart entdeckt, die Spinnen ihrem Willen unterwerfen kann. Sie nutzt dafür wohl ein Hormon.
Alastair Spriggs
12.3.18
Neuer 0118Älter