whistleblower

PGP

Lücke in E-Mail-Verschlüsselung: Was Nutzer jetzt wissen müssen

PGP-Verschlüsselung schützt normale Leute und Whistleblower vor Überwachung – und hat eine Lücke. Der Angriff klappt nur unter bestimmten Bedingungen, aber Nutzer können sich schützen.
Anna Biselli
Martin Pfaffenzeller
5.14.18
Cambridge Analytica

Was hinter dem Skandal steckt, der gerade Facebook erschüttert

Bei der Affäre geht es um die Daten von 50 Millionen Nutzern, einen 28-jährigen Whistleblower und angebliche Manipulationen im Auftrag von Trump.
Daniel Mützel
3.20.18
WikiLeaks

WikiLeaks ist gerade selbst zum Opfer eines Leaks geworden

Die internen Chats zeigen, dass sich die Plattform nicht nur mit geleakten Dokumenten in den US-Wahlkampf eingemischt haben könnte.
Daniel Mützel
2.15.18
NSA Leak

Snowden: Strafverfolgung mutmaßlicher NSA-Whistleblowerin gefährdet Pressefreiheit

Die 25-jährige R.L. Winner sitzt seit Samstag in Einzelhaft, weil sie vertrauliche Geheimdienstdokumente an die Presse weitergegeben haben soll. Das strafrechtliche Vorgehen der US-Justiz ist dabei eine Gefahr für uns alle.
Sarah Jeong
6.7.17
WikiLeaks

Der Hacktivist, der den Fehler beging, WikiLeaks zu helfen

In seinem ersten Interview erzählt Jason Katz, warum er vom FBI überwacht wurde, seinen Job verlor, nach Island auswanderte und dort die Piratenpartei gründete. Alles begann mit einer verschlüsselten Datei und einem skandalösen Video.
Kim Zetter
5.24.17
CIA Dump

Ups: Hat die US-Regierung gerade aus Versehen Wikileaks-Informationen bestätigt?

Die US-Regierung möchte nicht, dass geleakte Vault-7-Dokumente vor Gericht verwendet werden – warum sie damit indirekt ihre Authentizität bestätigen könnte.
Joseph Cox
3.23.17
whistleblower

Warum es überfällig ist, dass Obama Manning nach 7 Jahren endlich freilässt

Auch wenn die Haftzeit der Whistleblowerin nach sieben Jahren unmenschlicher Behandlung stark verkürzt wurde, macht dies nicht die Menschenrechtsverletzungen der letzten Jahre wett.
Jason Koebler
1.18.17
Donald Trump

Edward Snowden erklärt, was wir nach der Wahl von Trump tun sollten

Der NSA-Whistleblower hat sich in einer Videobotschaft an die Welt gewandt—und hat einige konkrete und auch positive Vorschläge.
Motherboard Staff
11.11.16
Berlin

​10 Jahre Wikileaks: Der Aufstieg und Fall einer noch immer großartigen Idee​

Wikileaks hat dem Journalismus mit dem zentralen Hacker-Prinzip „Informationen wollen frei sein“ ein dringend notwendiges Update verpasst. Aber wollen Informationen wirklich frei sein und ist Assange der richtige, um diese Transparenz zu schaffen?
Hakan Tanriverdi
10.5.16
Politik

Flüchtlinge haben Edward Snowden das Leben gerettet

Wo versteckt man den meistgesuchten Mann der Welt für mehrere Wochen? Die Antwort, die heute erst ans Licht kam, ist traurig und tröstend zugleich: Bei denen, die am meisten geächtet und daher ignoriert werden.
Theresa Locker
9.7.16
nsa

Snowdens Vorgänger: Ein Whistleblower verrät, wie 9/11 die NSA veränderte

Thomas Drake hat seine Karriere aufs Spiel gesetzt, um öffentlich zu machen, wie die NSA im Krieg gegen Terror „entfesselt“ wurde. Inzwischen muss er in einem Apple-Store arbeiten.
Lorenzo Franceschi-Bicchierai
8.23.16
Twitter

Wikileaks manövriert sich gerade vor unseren Augen ins Abseits

Verschwörungs-Tweets, Demokraten-Sabotage, unerklärliche Moves zur Verteidigung von rechten Trollen und Leaks, die Millionen türkischer Frauen ohne erkennbaren Mehrwert doxen, werfen die Frage auf, was zur Hölle eigentlich bei Wikileaks los ist.
Theresa Locker
7.29.16
Neuer 0103Älter