Snowden

Privatsphäre

Sorgt Apples neue Gesichtserkennung Face ID wirklich für mehr Sicherheit? Das sagen Experten

Mit dem iPhone X führt Apple eine Alternative zu Pin-Code und Touch-ID ein. Das neue System bringt Vor- und Nachteile mit sich.
Louise Matsakis
9.15.17
nsa leaks

Eine Hotelrechnung löst das letzte Geheimnis um Snowdens Flucht

Hat der Whistleblower nach seiner Ankunft in Hong Kong heimlich Daten an Russland gegeben? Jetzt demontiert ein neu aufgetauchtes Dokument den beliebten Vorwurf der Snowden-Kritiker.
Daniel Mützel
3.24.17
Donald Trump

Edward Snowden erklärt, was wir nach der Wahl von Trump tun sollten

Der NSA-Whistleblower hat sich in einer Videobotschaft an die Welt gewandt—und hat einige konkrete und auch positive Vorschläge.
Motherboard Staff
11.11.16
Politik

Flüchtlinge haben Edward Snowden das Leben gerettet

Wo versteckt man den meistgesuchten Mann der Welt für mehrere Wochen? Die Antwort, die heute erst ans Licht kam, ist traurig und tröstend zugleich: Bei denen, die am meisten geächtet und daher ignoriert werden.
Theresa Locker
9.7.16
Twitter

Wikileaks manövriert sich gerade vor unseren Augen ins Abseits

Verschwörungs-Tweets, Demokraten-Sabotage, unerklärliche Moves zur Verteidigung von rechten Trollen und Leaks, die Millionen türkischer Frauen ohne erkennbaren Mehrwert doxen, werfen die Frage auf, was zur Hölle eigentlich bei Wikileaks los ist.
Theresa Locker
7.29.16
Politik

Snowden hat ein Gerät erfunden, das verrät, ob dein Smartphone angezapft wird

Dein Flugmodus kann lügen—und Angreifer können heimlich deine Kamera und dein Mikro anzapfen. Edward Snowden ist daher unter die Erfinder gegangen und holt mit der „Introspection Engine“ zum High Tech-Gegenschlag aus.
Theresa Locker
7.22.16
Snowden

Das Motherboard-Panel auf der re:publica: Wann ist ein Leak ein Leak?

Live aus Berlin: Wir diskutieren mit der Whistleblower-Unterstützerin Renata Avila und Frederik Obermaier von der Süddeutschen Zeitung über die Panama Papers und die Zukunft des digitalen Investigativjournalismus.
Max Hoppenstedt
5.2.16
Politik

Snowden verklagt Norwegen

Wenn Edward Snowden verreisen möchte, ist das ein Politikum. Daher will er sich Sicherheit für freies Geleit per Gerichtsurteil zusichern lassen.
Theresa Locker
4.22.16
usa

Mitarbeiterin verrät auf LinkedIn aus Versehen geheime NSA-Kooperation

War diese Angabe im Lebenslauf ein Bug oder ein Feature? Die Rechtsgehilfin einer Tiefeekabel-Firma plaudert versehentlich aus, dass ihr Unternehmen Daten an die NSA liefert.
Theresa Locker
3.17.16
Politik

Snowden ist überzeugt, dass das FBI das iPhone auch ohne Apple knacken kann

„Bei allem Respekt, das ist Bullshit.“
Theresa Locker
3.10.16
Features

„Produziert in den Kriegsgebieten“: Das IT-Magazin für deutsche Dschihadisten

Die Macher von Kybernetiq wollen „Glaubensgeschwistern“ erklären, wie Verschlüsselung funktioniert. Auch wenn die Herausgeber sich nicht zum IS bekennen, produzieren sie ihr Magazin angeblich trotzdem direkt in den Kriegsgebieten.
Max Hoppenstedt
1.27.16
Politik

Nein, das neue IS-Video enthält keine geheime Krypto-Botschaft

In der jüngsten Propaganda-Botschaft taucht angeblich ein PGP-Schlüssel auf, der laut britischen Medien das nächte Angriffsziel der Terroristen verraten könnte. Tatsächlich hat der IS kein Krypto-Tool, sondern nur Photoshop benutzt.
Theresa Locker
1.25.16
0103