schwarzmarkt

darknet

Reddit hat gerade die wohl größte Darknet-Ressource des Internets gelöscht

Reddit hat seine Spielregeln verändert. r/DarkNetMarkets und andere Subreddits, in denen 160.000 Nutzer über illegale Geschäfte diskutiert haben, sind von der Plattform verschwunden.
Lorenzo Franceschi-Bicchierai
3.22.18
darknet

FBI-Video zeigt dramatische Festnahme des Darknet-Barons, der später in seiner Zelle starb

Am 5. Juli 2017 wurde der Boss aller Darknet-Bosse verhaftet. Wenige Tage später wurde er erhängt aufgefunden. Diese Aufnahmen verraten erstmals Details seiner Ergreifung.
Lorenzo Franceschi-Bicchierai
1.11.18
Aufgeflogen

Wie sich der Alphabay-Boss durch einen dummen E-Mail-Fehler verriet

Auch für einen Darknet-Administrator gilt: Erst denken, dann posten. Das zeigen neu veröffentlichte Dokumente über das Ende des größten Deepweb-Schwarzmarktes.
Joseph Cox
7.21.17
AlphaBay

Bericht aus Bangkok: Millionenschwerer Darknet-Boss erhängt in Zelle aufgefunden

Der größte Schwarzmarkt des Darknets ist seit Tagen offline. Jetzt wird immer deutlicher: Hinter Alphabays Ende steckt wohl eine internationale Polizeiaktion.
Motherboard Staff
7.14.17
schwarzmarkt

Gespräche mit dem Hacker, der Ticketmaster und Konzerte zerstört hat

Ken Lowsons Ticket-Bots haben den US-Schwarzmarkt mit Konzertkarten jahrelang dominiert. Heute will er für Fairness sorgen.
Jason Koebler
5.29.17
Online-Drogenhandel

Chemical Love vor Gericht: Wer hinter dem millionenschweren Drogen-Webshop stecken soll

Mastermind der 3,5-Millionen-Euro-Bande soll der Sohn des Ex-Nationalspielers Walter Kelsch sein, der zuvor im Rotlichtmilieu und als Straßendealer sein Geld verdiente.
Daniel Mützel
3.10.17
darknet

Polizei geht davon aus, dass Münchner Amokläufer seine Waffe im Darknet kaufte

Die Glock 17, mit der David S. neun Menschen tötete, soll aus dem Darknet stammen. Motherboard-Recherchen zeigen, wie einfach es ist, sich scharfe Pistolen auf Darknet-Schwarzmärkten zu besorgen—und zu welchem Preis sie gehandelt werden.
Max Hoppenstedt
7.24.16
Politik

Der größte deutsche Cybercrime-Marktplatz ist weg, aber die Polizei war es nicht

Wer oder was steckt hinter dem Verschwinden von Crimenetwork.biz, das über 80.000 registrierte Nutzer verzeichnete?
Theresa Locker
5.18.16
Berlin

Was wissen wir über Shiny Flakes' mutmaßlichen Mentor?

RedBull zieht als Darknet-Veteran ein wohlorganisiertes Dealer-Geschäft auf—bis er auf einen 18-jährigen Newcomer trifft, der seine Umsätze bald um ein Vielfaches überbieten sollte.
Theresa Locker
10.28.15
Drogen

Darknet-Samariter spendet seinen Profit aus Drogendeals an Ärzte Ohne Grenzen

Nach dem verheerenden Kundus-Bombardement verlautbart der Pilz-Dealer „TripWithScience" seine philantrophische Ader auf Reddit. Aber: Ein Darknet-Drogendealer als Wohltäter—kann das gut gehen?
Theresa Locker
10.6.15
Drogen

Ross Ulbrichts erster Gefängnisbrief: „Ich werde die Hoffnung niemals aufgeben.“

Der zu lebenslanger Haft verurteilte Silk-Road-Administrator meldet sich erstmals öffentlich aus dem Gefängnis zu Wort und bittet um finanzielle Unterstützung für sein Berufungsverfahren.
Kari Paul
7.9.15
evolution

Hat einer der größten Darknet-Märkte die Bitcoin all seiner User gestohlen?

Zwei Administratoren von Evolution haben sich möglicherweise gerade mit Bitcoins in Millionenhöhe davon gemacht.
Jordan Pearson
3.18.15
0102