Asyl

Exklusiv

Neue Zahlen zeigen, wie teuer und nutzlos die IT-Offensive des BAMF ist

Handys auswerten und Sprachaufnahmen analysieren: Woher ein Geflüchteter kommt, ermittelt das BAMF auch mit umstrittener Technik. Die Behörde verkauft das als Erfolg. Doch Recherchen von Motherboard und Welt zeigen ein ganz anderes Bild.
Anna Biselli
12.21.18
Asyl

Das BAMF will seine Probleme mit Technik lösen – und macht alles noch schlimmer

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge versucht mit immer mehr Technik, Asylanträge immer schneller abzuarbeiten. Doch wir dürfen nicht zulassen, dass das Schicksal von Schutzsuchenden von Software abhängt. Ein Kommentar.
Anna Biselli
8.20.18
Exklusiv

Eine Software des BAMF bringt Menschen in Gefahr

Syrien, Ägypten? Oder doch aus dem Irak? Zwei Minuten und der Computer spuckt ein Ergebnis aus. Unsere Recherchen zeigen: Die Sprachanalyse-Software des BAMF macht Fehler – genau wie die Menschen, die sie bedienen.
Anna Biselli
8.20.18
Exklusiv

Handys von Asylbewerbern zu analysieren, kostet viel mehr als geplant

Ausgaben in Millionenhöhe, die sich einfach mal verdoppeln? Läuft für Horst Seehofer. Das Geld fließt auch an eine Firma, die sonst Handys für Militär und Geheimdienste knackt.
Anna Biselli
4.17.18
Online-Hetze

"1800 netto für Merkels Gäste": Neonazis hetzen mit Altpapier gegen siebenköpfige Familie

Die Deutschen und ihr Müll – eine ganz besondere Beziehung. Das musste auch der 18-jährige Darwish N. erfahren. Anhand seiner Geschichte zeigt sich, wie ein virales Gerücht über Flüchtlinge entsteht.
Theresa Locker
9.4.17
identitäre bewegung

Wie "Kopfgeldjäger" das Schiff der rechtsextremen "Identitären Bewegung" finanzieren

Ohne die rechte Crowdfunding-Plattform WeSearchr könnte die IB ihre Anti-Flüchtlings-Aktion im Mittelmeer kaum finanzieren. Doch wer steckt hinter der Seite?
Daniel Mützel
8.10.17
Stille Helden des NSA-Leaks

Was mit dir passiert, wenn du Snowden bei dir versteckst

Die Geschichte der NSA-Leaks ist schon tausendfach erzählt worden. Wir lassen die Flüchtlinge zu Wort kommen, die dem Whistleblower auf der Flucht Asyl gaben, obwohl sie sich damit in größte Gefahr brachten.
Theresa Locker
3.2.17
Politik

Flüchtlinge haben Edward Snowden das Leben gerettet

Wo versteckt man den meistgesuchten Mann der Welt für mehrere Wochen? Die Antwort, die heute erst ans Licht kam, ist traurig und tröstend zugleich: Bei denen, die am meisten geächtet und daher ignoriert werden.
Theresa Locker
9.7.16
Politik

Wirrer deutscher Forscher verbietet Asylstaaten die Nutzung seiner Software

„Wer auch immer Migranten einlädt oder willkommen heißt, ist mein Feind“ heißt es in Gangolf Jobbs Statement.
Max Hoppenstedt & Theresa Locker
9.30.15
wien

Dieses Wiener Startup sammelt via Crowdfunding Geld für eine neue Refugee-Bleibe

REVAL realisiert Bauprojekte mit Crowdfunding-Geldern. Aktuell ist eine Flüchtlingsunterkunft für 24 Jugendliche geplant.
Raphael Schön
9.18.15
Politik

Mit 35 Cent pro EU-Bürger könnten wir eine funktionierende Seenotrettung crowdfunden

Wir finanzieren doch sonst auch jeden Scheiß.
Theresa Locker
4.20.15
Motherboard Blog

Asylantrag als Klimaflüchtling

Eine Familie in Neuseeland kämpft dafür den offiziellen Flüchtlingsstatus zu erlangen, da ihre Heimat Kiribati vom Pazifik geschluckt zu werden droht.
Ben Richmond
10.4.13