arktis

Klimawandel

Wie eine selbsternannte Eisbären-Expertin zur liebsten Quelle von Klimaleugnern wurde

Sie hat keine wissenschaftliche Arbeit über Eisbären veröffentlicht und war noch nie in der Arktis. 80 Prozent der Klimaleugner-Blogs nutzen die Bloggerin trotzdem als einzige Quelle.
Stephen Leahy
12.5.17
Polarforschung

Im Packeis der Antarktis klafft ein mysteriöses Loch, so groß wie Tschechien

Es ist nicht das erste Mal, dass dieses Phänomen im Eismeer der Wissenschaft Rätsel aufgibt.
Kate Lunau
10.11.17
Kanada

Ein mysteriöses Geräusch in der Arktis stellt das Militär vor große Rätsel

Einheimischen Jägern zufolge kommt das geheimnisvolle Brummen vom Meeresgrund und vertreibt die Wildtiere in der Region.
Jordan Pearson
11.4.16
Eis

Diese kristallblauen Seen in der Antarktis machen Wissenschaftlern richtig Angst

In den letzten 13 Jahren sind am Südpol 8.000 kleine Seen entstanden.
Christine Kewitz
8.22.16
haie

In den Tiefen der Arktis haben Forscher den ältesten Hai der Welt entdeckt

Die Gröndlandhaie lebten schon zu Zeiten von Martin Luther.
Becky Ferreira
8.12.16
Russland

Der Klimawandel fördert eine längst vergessene strahlende US-Basis zutage

Diesel, Schmutzwasser, giftiges PCB und eine unbekannte Menge radioaktiver Kühlflüssigkeit schlummern in den eisigen Tiefen der Arktis—und dank der Erderwärmung werden sie früher oder später wieder ans Tageslicht gelangen.
Kate Lunau
8.10.16
Russland

Irgendetwas lässt die Erde unter Sibirien seltsam blubbern

Die mysteriösen geologischen Anomalien Sibiriens, Teil 3.
Sarah Emerson
7.22.16
GLOBAL WARMING

Diese Fotos ausgemergelter Eisbären verdeutlichen das Drama der Erderwärmung

Die flauschigen Riesen leiden dramatisch unter den Auswirkungen des Klimawandels.
Christine Kewitz
9.18.15
Tiere

Die Einhörner der Meere

Forscher vermuten, dass in den längsten Eckzähnen der Welt der Narwale ungeahnte Fähigkeiten stecken.
Becky Ferreira
6.11.14